Trinkwasserversorgungsanlage Gemeinde Rangersdorf

Die Fertigstellung der Trinkwasseranlage für die Gemeinde Rangersdorf erfolgte im Herbst 2014.Durch diese Anlage ist gewehrleistet, dass die Gemeinde Rangersdorf täglich mit frischem Trinkwasser versorgt werden kann.

Der Grundaufbau der Anlage besteht aus zwei Rohrsträngen mit einer jeweils integrierten Schieberkammer, die über einen Durchgang miteinander verbunden sind. Den Zustieg in die Anlage ermöglicht eine Einstiegstür in Niro, die stirnseitig am Rohrstrang 1 eingearbeitet wurde und ständig begehbar ist. Die Wartung der beiden Speicherkammern erfordert einen ständigen Zugang. Diesen ermöglichen, speziell von der Firma LIOT angefertigte Drucktüren. Die gesamte Anlage besteht aus 6 vorgefertigten Einzelteilen, die über Lasttransporte an die Baustelle direkt zugeliefert wurden. Dort wurden die Einzelteile zusammengesetzt, verschweißt und optimiert.

Aufgrund der großen Vorarbeit in unserem Unternehmen konnte die gesamte Anlage vor Ort in einer Woche fertiggestellt und in Betrieb genommen werden.

Hinter dem Namen LIOT steht zuverlässige und umfassende Kundenbetreuung, zertifiziertes Know How (geprüfter Fachbetrieb nach WHG) und allerbeste Qualitätsarbeit aufgrund motivierter und gut geschulter Mitarbeiter. 

tuev logo

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!